Tag der Murmelbahn

Tag der Murmelbahn

Hallo ihr Lieben, wir haben uns gedacht, dass wir heute den Tag der Murmelbahn ins Leben rufen. Doch dabei brauchen wir eure Unterstützung! Denn damit die Murmeln auch ins Rollen kommen können, müssen erst einmal jede Menge Murmelbahnabschnitte gebastelt werden. Wenn ihr Wissen wollt wie wir unsere Bahn gebaut haben, dann schaut in die Anleitung und holt euch ein paar Ideen für Zuhause ab! Bevor ihr los legt fragt bitte eure Eltern, wo ihr die Bahn am besten aufbaut. Passt gut auf, nicht das Jemand zu Schaden kommt!

das Material benötigst du:

  1. jede Menge Papprollen (von Klopapier, Haushaltsrolle, Geschenkpapier, …)
  2. einen Pinsel
  3. unterschiedliche Farben
  4. etwas Kleber/ Klebeband
  5. eine Schere

und so wird’s gemacht:

  1. Papprollen längs halbieren
  2. je nach Wunsch, kleine Löcher und Fenster hineinschneiden
  3. die Pappe farbig bemalen
  4. trocknen lassen
  5. die Bahn nach Belieben zusammenstecken

Wer möchte kann zusätzlich noch ein kleines Pappkörbchen basteln und am Ende der Bahn befestigen. Man kann auch eine kleine Glocke anhängen, welche ein Signal gibt, wenn die Murmel ihr Ziel erreicht hat.

Gern könnt ihr uns ein paar Fotos eurer selbstgebastelten Murmelbahnen via seltmann@lernwerkstatt-zwickau.de zukommen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.