Das Milchmädchen kommt!

Das Milchmädchen kommt!

Ihr habt bestimmt im Supermarkt schon mal gezuckerte Kondensmilch gesehen. Wisst ihr wie man diese Leckerei auch ganz einfach selbst herstellen kann? Wir haben euch ein einfaches Rezept zusammengestellt, damit ihr diese süße Milchcreme selbst ausprobieren könnt. Anschließend kann man damit beispielsweise Früchte verzieren oder sie als süßen Aufstrich verwenden.

Bitte fragt im Vorfeld eure Eltern um Erlaubnis und eventuelle Unterstützung, denn die Milch schäumt beim Kochen stark auf.

das brauchst du:

  1. 2 Liter Milch (ergibt ca. 0,5 Liter Milchmädchen)
  2. 250g Zucker
  3. einen großen Kochtopf (mind. 5 Liter)
  4. einen Holzlöffel
  5. ein Glas zum Aufbewahren (oder mehrere kleine)

und so wird’s gemacht:

  1. Milch im Kochtopf erwärmen
  2. Zucker hinzugeben
  3. unter ständigem Rühren aufkochen lassen
  4. auf hoher Hitze weiter kochen (ca. 30 min)
  5. immer weiter Rühren! Die Masse brennt sonst an!
  6. kochen bis Masse etwas fester und cremiger ist
  7. Creme in Gläser aufteilen
  8. abkühlen lassen

Viel Spaß beim Ausprobieren und Nachkochen wünscht euch euer Team der Freizeitinsel!

Gern könnt ihr uns ein paar Fotos eurer hübsch verzierten Leckereien zukommen lassen. (seltmann@lernwerkstatt-zwickau.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.