bookmark_borderFamilienergänzende Schulvorbereitung in der Lernwerkstatt Zwickau e.V.

In unserer Einrichtung können zukünftige Schüler einmal wöchentlich drei Stunden am Angebot der Schulvorbereitung teilnehmen, bei dem sie optimal auf die Schule vorbereitet werden. Schwerpunkte dieses Angebotes sind die Entwicklung sozialer Fähigkeiten, Entwicklung der Lernbereitschaft, Übungen zur Entwicklung der Sprach- und Denkfähigkeit und Übungen zur Feinmotorik.

Am 08. September geht es los und es gibt noch wenige freie Plätze!

Falls Sie Interesse haben, dann melden sie sich einfach unter folgender Telefonnummer: 0375/ 44 44 97 93 oder informieren Sie sich auf unserer Homepage: www.lernwerkstatt-zwickau.de/vorschule.

bookmark_borderKreativer Textildruck

Eltern-Kind-Nachmittag: Kreativer Textildruck


Unter diesem Motto entstanden bei dem ersten Eltern-Kind-Nachmittag nach der Schließzeit kunterbunte T-Shirts. Dabei wurden unterschiedlichste Techniken zum Einsatz gebracht und erfolgreich umgesetzt.

Die Teilnehmer erfreuten sich nicht nur an dem handwerklichen Angebot, sondern nutzten die gemeinsame Zeit zum Austausch untereinander.

bookmark_borderSommerferien 2020 in der Lernwerkstatt

Wir freuen uns, unser Sommerferienprogramm präsentieren zu dürfen. Die Anmeldung ist in der Freizeitinsel möglich. Für Rückfragen können Sie uns unter: 0375/44449792

Aufgrund der aktuellen Situation können sich spontane Änderungen im Programm ergeben, in diesem Fall werden angemeldete Personen zeitnah durch uns informiert.

bookmark_borderÖffnungszeiten Freizeitinsel

Liebe Eltern,   

liebe Kinder,

die aktuelle Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt erlaubt die Wiedereröffnung von Angeboten der offenen Kinder- und Jugendarbeit mit einem mit dem Gesundheitsamt des Landkreises Zwickau abgestimmten Konzept zur Hygiene und professionellen Betreuung. Auch die Freizeitinsel des Lernwerkstatt Zwickau e. V. darf öffnen

Der Besuch der Freizeitinsel für Freizeitangebote ist Montag bis Donnerstag zwischen 14:00 und 16:00 Uhr möglich. Unsere Freizeitangebote werden im Vorfeld auf unsere Homepage und Facebook veröffentlicht.

Eine Hausaufgabenunterstützung wird Dienstag und Mittwoch 9:00 – 11:00 Uhr und nach Terminabsprache angeboten. Eine Terminvereinbarung ist unter 0375/44449792 möglich

Kinder, Jugendliche und Eltern werden vorab telefonisch und per E-Mail über das Hygienekonzept des Lernwerkstatt Zwickau e. V. informiert. Die schriftliche Bestätigung der Eltern, dass ihre Kinder den Sicherheitsabstand und die Hygienemaßnahmen einhalten, stellt die Voraussetzung der Teilnahme ihrer Kinder an Angeboten der offenen Kinder- und Jugendarbeit dar.

Kinder und Jugendliche dürfen die Freizeitinsel nur betreten, wenn sie weder Anzeichen einer Erkältungserkrankung (z. B. Halsscherzen, Husten, Schnupfen, Heiserkeit, Fieber oder Atemnot) aufweisen noch in den vergangenen 14 Tagen Kontakt zu einem Coronavirus-Infizierten hatten.

Bleiben Sie gesund!Ihr Team des Lernwerkstatt Zwickau e. V.

bookmark_borderÖffnung der Freizeitinsel

08. Mai 2020

Liebe Eltern,   

liebe Kinder,

die Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt zum Schutz vor dem Coronavirus bzw. COVID-19 vom 30.April 2020 erlaubt die Wiedereröffnung von Angeboten der offenen Kinder- und Jugendarbeit mit einem mit dem Gesundheitsamt des Landkreises Zwickau abgestimmten Konzept zur Hygiene und professionellen Betreuung. Auch die Freizeitinsel des Lernwerkstatt Zwickau e. V. darf öffnen. Nach telefonischer Voranmeldung können Kinder und Jugendliche ab dem 11. Mai 2020 die Freizeitinsel wieder besuchen.

Kinder, Jugendliche und Eltern werden vorab telefonisch und per E-Mail über das Hygienekonzept des Lernwerkstatt Zwickau e. V. informiert. Die schriftliche Bestätigung der Eltern, dass ihre Kinder den Sicherheitsabstand und die Hygienemaßnahmen einhalten, stellt die Voraussetzung der Teilnahme ihrer Kinder an Angeboten der offenen Kinder- und Jugendarbeit dar.

Kinder und Jugendliche dürfen die Freizeitinsel nur betreten, wenn sie weder Anzeichen einer Erkältungserkrankung (z. B. Halsscherzen, Husten, Schnupfen, Heiserkeit, Fieber oder Atemnot) aufweisen noch in den vergangenen 14 Tagen Kontakt zu einem Coronavirus-Infizierten hatten.

Bleiben Sie gesund!Ihr Team des Lernwerkstatt Zwickau e. V.

bookmark_borderEinschränkungen durch die Corona Pandemie

04. Mai 2020

Liebe Eltern,                                                                                                                                                      

liebe Kinder,

aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Allgemeinverfügungen des Sächsischen Staatsministeriums ergeben sich für den Lernwerkstatt Zwickau e. V. folgende Einschränkungen:

  • Schließung der Freizeitinsel vorerst bis einschließlich 10. Mai 2020
  • Ambulante Hilfen finden vorerst bis einschließlich 10. Mai 2020 nicht von Angesicht zu Angesicht statt.

Wir sind jedoch telefonisch oder über E-Mail für Sie erreichbar, um gemeinsam an Problemlösungen zu arbeiten.

Bleiben Sie gesund! Ihr Team des Lernwerkstatt Zwickau e. V.

bookmark_borderDas Lernwerkstatt Elterntelefon

Elterntelefon der Lernwerkstatt Zwickau

Die Corona Pandemie bedeutet für viele Eltern ganz neue Probleme im Alltag.

Aus diesem Grund bietet die Lernwerkstatt Zwickau von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 12.00 – 14.00 Uhr telefonische Beratung an.

Sie können uns unter folgender Telefonnummer erreichen: 0375/44449792

Ihr Team der Lernwerkstatt Zwickau e.V.

bookmark_borderEinschränkungen durch die Corona Pandemie

Liebe Eltern,                                                                                                                                                      

liebe Kinder,

aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Allgemeinverfügungen des Sächsischen Staatsministeriums ergeben sich für den Lernwerkstatt Zwickau e. V. folgende Einschränkungen:

  • Schließung der Freizeitinsel vorerst bis einschließlich 3. Mai 2020
  • Ambulante Hilfen finden vorerst bis einschließlich 3. Mai 2020 nicht von Angesicht zu Angesicht statt.

Wir sind jedoch telefonisch oder über E-Mail für Sie erreichbar, um gemeinsam an Problemlösungen zu arbeiten.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team des Lernwerkstatt Zwickau e. V.

bookmark_borderEinschränkungen durch die Corona Pandemie

Liebe Eltern,

liebe Kinder,

aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Allgemeinverfügungen ergeben sich für den Lernwerkstatt Zwickau e. V. folgende Einschränkungen:

  • Schließung der Freizeitinsel zunächst bis einschließlich 17. April 2020
  • Alle ambulanten Hilfen finden zunächst bis einschließlich 20. April 2020 nicht wie gewohnt statt. Wir sind jedoch für Sie telefonisch oder über E-Mail erreichbar, um gemeinsam an Problemlösungen zu arbeiten.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team des Lernwerkstatt Zwickau e. V.

bookmark_borderEin neuer Vorstand ist gewählt!

Am 11.03.2020 tagte die Mitgliederversammlung und hat für die kommenden Jahre einen neuen Vorstand gewählt.

Dr. paed. habil. Heinz Rosin sowie Anne Ostermayer wurden in ihren Ämtern als Vorsitzender und Stellvertreterin bestätigt. Maria Weise übernimmt als neue Schatzmeisterin die Aufgabe von Ken Schönfelder, der sich nicht erneut zur Wahl gestellt hatte. Fee Auerswald wurde als viertes Mitglied in den Vorstand gewählt und übernimmt zukünftig die Rolle der Schriftführerin.

bookmark_borderPlanung Seniorenarbeit für 2020

Planung Seniorenarbeit für 2020

Monat Januar: Der Garten im Winter
24. 1. 2020 Besuch der Schnauzerklause
Monat Februar: Reiseerinnerungen – Vortrag von Frau Uhlig
28. 2. 2020  
Monat März: Kreatives Gestalten für Ostern mit Frau Spieske
27.3.2020  
Monat April: Bowling beim Vogelsiedler
18.4.2020  
Monat Mai: Wanderung durch den Weißenborner Wald
22.5.2020  
Monat Juni: Wir feiern unser 10-jähriges!
26.6.2020 Fahrt zur Landgaststätte Wiesenburg
Monat Juli: Verschiedene Spiele und gemeinsames Singen
24.7.2020  
Monat August: Besuch im Robert-Schumann-Haus
28.8.2020 und Eis Essen bei Freddo
Monat September: Fahrt nach Wilkau-Haßlau
25.9.2020 Werksverkauf Haribo und Essen im Ratskeller
Monat Oktober: Wir gestalten eine Kerze mit Serviettentechnik
16.10.2020  
Monat November: Schokolade, selbst gemacht mit Frau Reinhardt
20.11.2020  
Monat Dezember: Weihnachtsfeier
11.12.2020  

bookmark_borderWinterferien 2020

1. Ferienwoche

Montag (10.02.2020)

Ferienauftakt ist unser großer Spieletag quer über die Insel. Dabei dürfen auch jene Spiele gewählt werden, für die in der Schulzeit kein Platz ist.

Dienstag (11.02.2020)

An unserem handwerklichen Dienstag dreht sich alles um Makramee. Dabei können sich die Kinder und Jugendlichen in einer neuen Technik erproben und ein eigenes hergestelltes Werk mit nach Hause nehmen.

Mittwoch (12.02.2020)

Am Mittwoch werden wir einmal kreativ, indem jeder Teilnehmer ein Vogelhäuschen zusammenbauen und individuell mit den unterschiedlichsten Materialien bemalen und bekleben kann.

Donnerstag (13.02.2020)

Der Donnerstag steht ganz im Zeichen der Verblüffung. Gemeinsam fahren wir nach Friedrichsgrün in das Haus der Entdecker.

Freitag (14.02.2020)

Zum Wochenende wird es gemütlich. Wir nutzen den Vormittag für die Zubereitung unseres winterlichen Menüs und bereiten diverse Snacks und Knabbereien vor. Im Anschluss werden wir bei einem gemeinsam ausgewählten Film die Leckereien genießen.
Vorschläge für den Film dürft ihr schon mit der Anmeldung abgeben. 

2. Ferienwoche

Montag und Dienstag (17.02.2020/18.02.2020)

Am Montag und Dienstag steht die Fortsetzung unseres Projektes „Mittelalterliche Scherenstühle“ an. Eltern begrüßen wir herzlich, um gemeinsam mit ihren Kindern zu schleifen und verzieren, außerdem wollen wir die Sitzbezüge fertigzustellen.

Mittwoch (19.02.2020)

Mittwoch ist Ausflugtag, das heißt wir wollen mit euch einen Ausflug zum Schloss Augustusburg unternehmen. Gemeinsam werden wir uns „AUSGETRICKST! – Die spektakuläre Illusionen-Ausstellung“ anschauen und bestaunen.

Donnerstag (20.02.2020)

Auch in diesem Jahr werden wir auf Wunsch der Kinder in die Boulderlounge nach Chemnitz fahren. Denkt an eure Einverständniserklärung und packt eine sportive Bekleidung ein. Wer hat, darf enge Sportschuhe (sie sollten gut am Fuß halten) mitnehmen.

Freitag (21.02.2020)

Den Wochen- und Ferienabschluss bildet unsere Faschingsparty. Gemeinsam läuten wir das nahende Saisonende ein und verbringen den Tag mit Musik und guter Laune.