26 Okt

Ferienreport: Buchbinden – für Einsteiger

Der Donnerstag in der zweiten Herbstferienwoche diente als Einstieg in den Bereich der Buchbinderei. Die Kinder lernten zwei Möglichkeiten kennen, schnell mal ein Buch ohne großen Arbeitsmitteleinsatz herzustellen. Die so entstandenen kleinen Hefte fanden großen Zuspruch bei den Kindern. Im Zweiten Teil konnten sich die Kinder ein eigenes Heft klassisch binden, mit Nadel und Faden. Es entstand eine große Vielfalt an Heften – mit oder ohne Dekoration.

Eine Fortführung des Kurses ist während der Schulzeit für donnerstags geplant und wird euch im Freizeit-Wochen-Plan bekannt gegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.